Zu Gast beim Datenschutzbeauftragten Zürich

Der Datenschutzbeauftragte des Kantons Zürich veranstaltet jedes Jahr einen Videowettbewerb zum Thema Datenschutz. Dieses Jahr werde ich bei der Prämierung dabei sein und mit dem amtierenden Beauftragten Bruno Baeriswyl eine kurze Podiumsdiskussion zum Thema AGB von Apps halten. Diese Veranstaltung findet als Teil des jährlichen Digital Festival statt. Ich bin gespannt auf ein interessantes Gespräch… Read More

Impressionen zum Contributor Day

Am WordPress Contributor Day habe ich zum ersten Mal im Core testen geholfen und das Marketing Team beim formulieren der Help Dokumente unterstützt. Frau lernt immer dazu 😉 .

WordPress Conference in Zürich

Es ist wiedermal Zeit meine WordPress Skills aufzupolieren, mich mal wieder in einer Nerd-Community zu tummeln und dieses coole Open Source CMS mit gleichgesinnten zu zelebrieren. Es ist ja bei aller Technologie so, man ist andauernd dabei zu lernen.. sonst bleibt man zurück. Ich werde dieses Jahr auch beim Contributor Tag mit dabei sein, ich… Read More

http S und gemischter Inhalt

Viele Websiten nutzen nun Zertifikate und Verschlüsselung um den Datentransfer von Site zu Nutzer und zurück von MITM (man-in-the-middle-attacks) zu schützen. Dies macht es für uns Nutzer viel einfacher zu erkennen, ob wir unsere Daten sicher versenden können, oder den Daten die angezeigt werden vertrauen können. Allerdings können auch dann in den verschiedenen Browser Sicherheitseinstellungen… Read More

Digitalisierung im Gesundheitswesen

Digitaltechnologie und Daten nehmen auch in der Medizin eine immer wichtigere Stellung ein. Algorithmen erstellen Diagnosen, Versicherungen wollen unsere Fitness-Daten für individuelle Prämien und in Kürze wird in der Schweiz das elektronische Patientendossier eingeführt. Was bedeuten diese Entwicklungen für die Gesundheitsindustrie – und für uns? Helfen sie uns, gesünder zu werden? Oder ist der gläserne… Read More

tensorflow und Metadaten

Wiedereinmal durfte ich den von mir entwickelten Workshop über Metadaten und Datenspuren im Netz für Mittelstufe SchülerInnen für das Fotomuseum Winterthur durchführen. Über drei Tage verteilt kamen 6 Schulklassen der FMS Klassen der Schule Zürich Nord und lernten viel über ihre Datenspuren im Netz, besonders im Bezug auf Bilder, da wir uns ja im Fotomuseum… Read More

Einfach im ‘Darknet’ surfen gehen

ein gelungener Artikel in der Lokalinfo (Zürich & Umgebung) erklärt warum auch wir Normalbürger unsere digitalen Datenspuren im Netz verhindern sollten und welche einfachen Tools dafür existieren: http://www.lokalinfo.ch/news/datum/2019/02/27/anonym-im-netz-darknet-ist-nicht-nur-boese-1/ Darknet ist der verborgene Teil des Internets und geniesst einen schlechten Ruf. Für Informatik-Experte Hernâni Marques ist jedoch klar, dass es jeder Internetnutzer kennen sollte. Und der… Read More

D64 – 1×1 der Datensicherheit

Der gemeinnützige Verein D64 hat eine kleine Anleitung zum persönlichen Datenschutz herausgegeben und an sämtliche Bundestagsabgeordnete in Deutschland gesendet. Hoffen wir mal sie werden diese Anleitung, seit dem letzten Datenklau, endlich befolgen. Hier der Link zu ihrem Blog- Beitrag mit Anleitung im PDF Format.          

Datenklau

Unsere Daten im Netz sind nicht privat, es sei denn wir senden sie verschlüsselt. Immer wieder geraten Daten in die Medien, werden als Datenklau publik und diejenigen die sie veröffentlichen werden scharf verurteilt. Wenn man ‘Cyber Attacke’ oder ‘Datenklau’ in einen Web Suchanbieter eintippt, kommt erstmal eine lange Liste von gekauften Ads für IT Daten… Read More

Data Detox im Fotomuseum Winterthur

Am 25. November 2018, 12-18 Uhr, findet im Fotomuseum Winterthur ein Data Detox Tag statt. Bringen Sie ihren Laptop und ihr Smartphone und lernen Sie vor Ort wie sie ihre Datenlast im Netz reduzieren können. Data Detox basiert auf einem step-by-step Kit von tacticaltech.org. Ich bin sehr froh im Fotomuseum eine Partnerin gefunden zu haben… Read More